Beraterteam

Ulf-Michael Schildt

Ulf-Michael Schildt

Ulf-Michael Schildt studierte Agrarwissenschaft mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaft an der Universität Kassel.

Den Großteil seiner beruflichen Karriere war er 20 Jahre als Senior Key Account Manager bei der Adobe Systems GmbH in München im Enterprise Vertrieb für Groß- und Mittelstandskunden im deutschsprachigen Raum tätig. Zusätzlich hat er Erfahrungen im Versandhandel bei der Sport-Thieme GmbH in Grasleben gesammelt und war im Softwarevertrieb der Babylon GmbH in München.

Ulf-Michael Schildt hat am 01 Juli 2018 die UMS – Creative Sales mit Sitz in Braunschweig gegründet und ist als Einzelunternehmer tätig. Er berät Unternehmen und Start-ups bei vertriebsrelevanten Themen, Aufgaben und Prozessen, hält Vorträge und gibt Schulungen.

Er ist DEKRA-zertifizierter Experte für Datenschutz. Er berät Unternehmen in allen Fragen rund um die europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)

Sprachen: Deutsch, Englisch


Sascha Kugler

Sascha Kugler

Rechtsanwalt Sascha Kugler ist Partner der Rechtsanwaltskanzlei Kugler & Weingärtner Partnerschaft Rechtsanwälte kwp-kanzlei.de in Berlin.

Er ist DEKRA-zertifizierter Experte für Datenschutz und in dieser Funktion als qualifizierter externer Datenschutzbeauftragter tätig. Er berät Unternehmen in allen Fragen rund um die europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sowie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG neu) und unterstützt Unternehmen bei der Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben (Compliance).

Daneben hat sich Rechtsanwalt Sascha Kugler auf die rechtliche und strategische Beratung niedergelassener Ärzte und Zahnärzte sowie Kliniken und MVZ-Träger spezialisiert und bereits im Jahr 2006 den Lehrgang zum Fachanwalt für Medizinrecht erfolgreich abgeschlossen.

Herr Rechtsanwalt Sascha Kugler publiziert regelmäßig in Fachzeitschriften, hält Vorträge und gibt Schulungen.

Rechtsanwalt Sascha Kugler ist Mitglied beim VdVKA (Verband deutscher VerkehrsrechtsAnwälte e.V.) www.vdvka.de sowie im Berliner Anwaltsverein e.V. und im deutschen Anwaltsverein (DAV).

Sprachen: Deutsch, Englisch (verhandlungssicher)


Henning Lüth

Henning Lüth

Rechtsanwalt Henning Lüth ist DEKRA-zertifizierter Experte für Datenschutz und in dieser Funktion als qualifizierter externer Datenschutzbeauftragter tätig. Er berät Unternehmen in allen Fragen rund um die europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sowie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG neu) und unterstützt Unternehmen bei der Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben (Compliance).

Daneben ist Rechtsanwalt Lüth in seiner anwaltlichen Tätigkeit auch im Zivilrecht, insbesondere auf den Gebieten Vertragsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Urheberrecht und Mietrecht, tätig. Er hat den Lehrgang zum Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht erfolgreich abgeschlossen.

Rechtsanwalt Lüth studierte in Augsburg, Chicago und Berlin. Den Schwerpunkt seiner universitären Ausbildung bildete das Internationale Privat- und Wirtschaftsrecht mit fremdsprachlichen Rechtsstudien in Amerikanischem und Russischem Recht.

Das Studium zum Master of Laws (LL.M.) in Chicago im Studiengang "International and Comparative Law" schloss Rechtsanwalt Lüth mit Auszeichnung ("With Honors") ab.

Das Referendariat absolvierte Rechtsanwalt Lüth am Kammergericht (Berlin). Im Rahmen dessen war er u. a. bei einer mittelständischen Kanzlei in Berlin sowie einer der führenden deutschen Wirtschaftskanzleien an deren Standort in Moskau tätig.

Rechtsanwalt Lüth ist Mitglied im Berliner Anwaltsverein e.V. und im Deutschen Anwaltsverein (DAV).

Sprachen: Deutsch, Englisch (verhandlungssicher), Russisch (fortgeschrittene Kenntnisse)


Fred Bockslaff

Fred Bockslaff

Frederik Bockslaff studierte Rechtswissenschaften und Volkswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Wettbewerbstheorie an den Universitäten Potsdam und Humboldt Universität zu Berlin. Er besuchte ferner die Deutsche Hochschule für Verwaltung in Speyer für ein Aufbau Studium in den Schwerpunkten Medienrecht und Regulierung.

Er ist TÜV Nord zertifizierter Datenschutzbeauftragter und berät seit acht Jahren insbesondere Notare, Entwickler und sog. Publisher von Computerspielen sowie die öffentliche Hand zum Datenschutzrecht, DSGVO, BDSG (neu) und BDSG (alt). Ferner bildet er sich derzeit im Bereich des Risikomanagements weiter.

Er war als Anwalt in einer Kanzlei für deutsch/ französischen Rechtsverkehr, HW&H in Paris, sowie bei der Landesanstalt für Medien (NRW) als Regulierer für Internet und privaten Rundfunk tätig, bevor er sich als Anwalt selbstständig machte. Er ist spezialisiert auf das Urheber-, Marken-, Patent und Medienrecht, insbesondere für die Kreativbranche.

Er ist Mitglied folgender Verbände und Fachvereine: GRUR e.V.; AIPPI; GAME Verband

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch (fließend in Wort und Schrift)


Kontakt

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!


Anrede
Vorname*
Name*
E-Mail*
Telefon
Text
Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
Ich bin mit einer telefonischen Kontaktaufnahme bezuüglich meiner Anfrage einverstanden. Diese Einverständniserklärung kann ich jederzeit schriftlich widerrufen.
  SPAM Schutz: Bitte klicken "Ich bin kein Roboter"

Mit dem Versenden dieses Kontaktformulars habe ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen, willige in die Verarbeitung meiner Daten zu oben von mir genanntem Zweck ein und nehme zur Kenntnis, dass ich diese Einwilligung jederzeit per Post oder per E-Mail an info@itm-dsgvo.de widerrufen kann.